Startseite » ALPENTOURER BLOG » Küsten-Cruising

Küsten-Cruising

Der Tag begann mit Kultur und Genuss. Von Cavtat aus ging nach Dubrovnik in die sehenswerte Altstadt, Verkehrschaos inklusive. Eine knappe Fahrstunde später stand in Ston Kroatiens ‚Chinesische Mauer‘ auf dem Programm. Und zur Stärkung gab es eine Portion der super leckeren Austern von Ston.

Im Anschluss ging es weiter die Küste entlang, auch durch den knapp neun Km langen ‚Zipfel‘, der zu Bosnien & Herzegowina gehört. Viele Kurven später war die Makarska Riviera erreicht, ein traumhafter Abschnitt der Jadranska Magistrale.

Und jetzt genießen wir ein wundervolles Dinner am Meer. In Podstrana, kurz vor Split. Morgen geht es wieder ins Inland mit weiteren Highlights – also: dranbleiben!

Kommentar verfassen

x

Check Also

ALPENTOURER 2/2017

Der Tourenschwerpunkt ALPEN, die neuen Touring-Modelle von Harley-Davidson sowie 30 feine Alpenziele sind die Highlights dieser Ausgabe.

Diese Reiseführer machen Lust aufs Touren

Mit drei neuen Motorrad-Reiseführern, zwei davon aus der ALPENTOURER Redaktion, startet unser Partner BikerBetten in die Saison. Sie sind der Auftakt zu einer neuen Buchreihe.

GPS 1/2017: Norwegen | Schweden | Lettland | Wales

Die verfügbaren GPS-Daten zu Tourvorschlägen aus ALPENTOURER 1/2017: Norwegen, Schweden, Lettland, Wales.

Translate »