Startseite » ALPENTOURER NEWS » Das Tor zum Süden: Timmelsjoch Hochalpenstraße

Das Tor zum Süden: Timmelsjoch Hochalpenstraße

Motorradmuseum Timmelsjoch

Seit einigen Tagen ist nun auch die Timmelsjoch Hochalpenstraße, das beliebte Tor zum Süden, wieder aus dem Winterschlaf erwacht. In dieser Saison lohnt es sich noch mehr als bisher, den 2509 Meter hohen Alpenpass anzusteuern. An der neuen Mautstelle entstand nämlich Europas höchstes Motorrad Museum (wir berichteten bereits in ALPENTOURER 6/2015)!

Tirols schönste Panoramastraße führt vom hinteren Ötztal über das 2509 Meter hohe Timmelsjoch ins südliche Flair Merans und weiter zum Gardasee. Die Fahrt über die modern abgesicherte Passstraße ist an sich schon ein faszinierendes Erlebnis. Jetzt aber bereichert eine weitere Attraktion „die heimliche Lücke in den Alpen“. Denn das Motorcycle Museum hat als Teil des brandneuen Top Mountain Crosspoint eröffnet.

Die Museumsarchitektur ist bemerkenswert. Kombiniert mit den ausgestellten Exponaten muss man es einfach gesehen haben, sogar, wenn man selbst kein Motorradfahrer ist. Auf 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden rund 200 klassische Motorräder und einige automobile Leckerbissen von mehr als 100 renommierten Herstellern präsentiert.

Neu ist auch ein originelles Panoramarestaurant, das an diesem „Crosspoint“ mit authentischen Gerichten aus Österreich und Italien sowie Schmankerln und saisonalen Spezialitäten aus Nord- und Südtirol verwöhnt.

Also, worauf wartet Ihr noch? Nichts wie hin!

Mehr Infos

 

Verfassen Sie eine Antwort

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *

*

x

Check Also

Erste Alpenpässe und Alpenstraßen öffnen bald

Seit über 15 Jahren ist unser Service zum tagesaktuellen Zustand auf hunderten Alpenpässen und Alpenstraßen die Anlaufstation für Motorradfahrer vor ihrer anstehenden Alpentour.

Höchstgelegenes Motorrad-Museum Europas

Am Fuße der Timmelsjoch Hochalpenstraße das Top Mountain Crosspoint realisiert, die neue Heimat des höchst gelegenen Motorrad-Museums in Europa.

Open House: Moto Guzzi öffnet seine Pforten

Der Firmensitz von Moto Guzzi in Mandello del Lario am Comer See wird Mitte September ein Wochenende lang zum Nabel der Guzzi-Fangemeinde.

Translate »