Startseite » ALPENTOURER NEWS » Open House beim Harley-Händler

Open House beim Harley-Händler

Auch die aktuellen Tourer-Modelle für 2016 stehen beim Open House zu Probefahrten bereit.

Auch die aktuellen Tourer-Modelle für 2016 stehen beim Open House zu Probefahrten bereit.

Wenn das Saisonende naht, laden die Harley-Vertragshändler alle Fans und Freunde der Marke zum schon traditionellen Tag der offenen Tür ein, den man im Hause Harley-Davidson seit jeher „Open House“ nennt. Am 26. September 2015 ist es in Deutschland wieder so weit. Man trifft sich beim nächstgelegenen Händler, lässt sich einen heißen Kaffee schmecken, informiert sich über die neuesten Bekleidungstrends, holt sich Anregungen zum Customizing und tauscht sich mit Freunden über große wie kleine Erlebnisse „on the road“ aus.

Es gibt aber noch einen Anlass, an diesem Tag den Harley-Händler Eures Vertrauens aufzusuchen, denn die neuen Modelle des Jahres 2016 werden dann bereits im Showroom stehen. Besonders gespannt sind die Fans auf die brandneue Road Glide Ultra. Probefahrt gefällig? Kein Problem, wenn das Wetter mitspielt, stehen die Neuheiten selbstredend bereit, schließlich kann nichts den eigenen Fahreindruck ersetzen.

Gespannt erwartet wird die neue Road Glide Ultra.

Gespannt erwartet wird die neue Road Glide Ultra.

Risiken und Nebenwirkungen sind dabei natürlich nicht auszuschließen – doch Arzt oder Apotheker können da nicht helfen. Aber der Händler: Attraktive Inzahlungnahme-, Finanzierungs- und Leasingangebote sollen die Entscheidung für eine neue Harley-Davidson ganz besonders leicht machen. Den nächstgelegenen Vertragshändler findet Ihr im Internet.

Händlersuche
Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. Für 2016 gibt es auch noch ordentlich Zunder für 2 Softails, die jetzt mit 110ci (1.8 Liter) Motoren kommen. Allerdings nicht als CVO Sondermodell, sondern in normalen Modellen mit weniger „bling-bling“.

Kommentar verfassen

x

Check Also

ALPENTOURER 2/2017

Der Tourenschwerpunkt ALPEN, die neuen Touring-Modelle von Harley-Davidson sowie 30 feine Alpenziele sind die Highlights dieser Ausgabe.

ALPENTOURER 6/2016

Das Neuheiten-Feuerwerk der Intermot 2016, unsere Leserreisen sowie einige ungewöhnliche Tourvorschläge sind die Schwerpunkte dieser Ausgabe.

ALPENTOURER 2/2016

Naked Bikes kommen zunehmend auch in der Tourenszene in Mode. Wir stellen 10 Top-Modelle vor. Und als Tourenziele haben wir uns einige der schönsten Inseln Europas ausgesucht.

Translate »