Startseite » ALPENTOURER NEWS » Portugal ist neues Ziel bei rm-reiseteam

Portugal ist neues Ziel bei rm-reiseteam

alentejo-620

Das rm-reiseteam stellt seinen neuen Motorrad-Reisekatalog für 2014 vor. Die klassischen Fernreiseziele wie etwa die USA, Australien, Neuseeland und Südafrika sind und bleiben natürlich ein Schwerpunkt. In Europa aber kommen einige interessante und außergewöhnliche Ziele hinzu. So ergänzt eine einwöchige Portugal-Tour durch den Alentejo das Tour-Angebot.

alentejo07Diese noch recht unbekannte Region war gerade erst Thema einer umfangreichen Tour-Reportage in ALPENTOURER 6/2013. Sie reicht von Lissabon bis an die spanische Grenze, reizvoll nicht nur wegen der herrlichen Motorradstrecken durch spärlich besiedeltes Gebiet, sondern auch wegen seiner Fülle an Zeugnissen der Geschichte. Hinzu kommen lokale kulinarische Genüsse und die exzellenten Weine. Passend zur Tour wird in so genannten Pousadas übernachtet, alten Klöstern und Burgen, die zu feinen Hotels umgebaut wurden.

Für diese Tour, die in Lissabon startet und endet, stehen die neuesten BMW-Motorräder F 700 GS, R 1200 GS und R 1200 RT zur Verfügung. Im Preis ab 2150 Euro enthalten sind die 5-tägige Motorradmiete inkl. aller Versicherungen, 7 Übernachtungen in 4-Sterne-Hotels inklusive Halbpension, sowie ein deutschsprachiger Reiseleiter. Die Flüge ab Deutschland, Schweiz und Österreich können ebenfalls über das rm-reiseteam gebucht werden.


INFOS
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

x

Check Also

GPS 2/2018: Abenteuer Ostalpen

Die verfügbaren GPS-Daten aus ALPENTOURER 2/2018 zu den Reportagen über Touren in den Ostalpen: Slowenien, Kärnten und Friaul. Und zu unseren Top-10!

ALPENTOURER 2/2018

ABENTEUER OSTALPEN – Slowenien und seine Nachbarn, das österreichische Bundesland Kärnten sowie das italienische Friaul, sind vor allem in Kombination ein nahezu perfektes Motorradreiseziel.