Startseite » ALPENTOURER NEWS » Triumph Scrambler-Touren in den Alpen

Triumph Scrambler-Touren in den Alpen

triworx-2

Eine dreitägige, etwas andere Motorradtour mit Triumph Scramblern über die schönsten Alpenstraßen gibt es ab sofort bei Triworx. Uli Brée, der Kopf hinter den Triumph Tridays in Neukirchen, bietet während der Sommermonate die geführten Touren im schönen Tirol an insgesamt neun Terminen an. Unter dem Motto „Comin’ home – wir fahren in die Hölle“ logieren die Teilnehmer während der dreitägigen Tour im Gästehaus Höll in Tirol. Die Höll ist ein idealer Ausgangspunkt für Motorradtouren im Ländereck Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz und Liechtenstein. Sie liegt auf 850 m Höhe und eröffnet eine tolle Aussicht über das Inntal.

triworx-1Was die Tour jedoch so unvergleichlich macht, ist Tourguide und Wirt „Höllmut“ Valentin: Er liebt kulinarische Genüsse und fährt seit vielen Jahren Motorrad auf sehr hohem Niveau. Zusätzlich zu 20 Jahren Erfahrung als 3-Sterne- und 4-Hauben-Koch bringt er es auf mehr als eine halbe Million Motorradkilometer auf dem Tacho.

Für jede Tour stehen acht Miet-Scrambler zur Verfügung, die Termine reichen von Juli bis in den Oktober. Wer selber eine Triumph Modern Classic fährt, ist selbstverständlich auch willkommen.

Mit eigenem Motorrad kostet die Teilnahme 499 Euro, mit einer Leih-Scrambler gibt es das hochwertige Rundumsorglos-Paket für 645 Euro. Dann ist eine Vollkasko-Versicherung (1.000 Euro Selbstbehalt) inbegriffen. Für jeden Teilnehmer ist bestes Guiding und Vollpension natürlich inklusive.

Den besten Eindruck von der Tour bekommt man beim Video-Clip auf YouTube, weitere Infos zur Tour gibt es auf der Triworx-Website.

Kommentar verfassen

x

Check Also

Drei neue Motorrad-Reisebücher

Nach dem erfolgreichen Start der neuen Bikerbetten-Reiseführer mit Büchern zu Französische Alpen, Kroatien sowie Slowenien sind nun die nächsten drei Titel erschienen.

GPS 3/2017: Spanien | Italien | Balkan

Die verfügbaren GPS-Daten zu Touren in Spanien, Italien und auf dem Balkan.

ALPENTOURER 3/2017

Der Tourenschwerpunkt Südeuropa von den Pyrenäen bis zum Balkan, Motorrad-Transporteure sowie Bekleidung sind die Highlights dieser Ausgabe.

Translate »