Startseite » ALPENTOURER NEWS » Triumph-Demobikes zu attraktiven Preisen

Triumph-Demobikes zu attraktiven Preisen

Tiger_Explorer

Bei Euren Triumph-Händler sind aktuell eine Menge gerade mal gut eingefahrener Demobikes zu attraktiven Konditionen zu haben. Die reduzierten Preise gelten ab sofort für alle verfügbaren Vorführmodelle der englischen Traditionsmarke bei teilnehmenden Händlern in Deutschland und Österreich.

Gleich ob Bonneville, Speed Triple, Tiger Explorer oder eines der anderen Triumph-Modelle: Für die aktuellen Demobikes der Briten gelten jetzt echte Schnäppchen-Preise. Wer immer schon Lust hatte, mit einem der stilvollen Zwei- oder Dreizylinder durchzustarten, sollte daher schnell bei seinem Triumph-Händler in Deutschland oder Österreich vorbeischauen, denn jetzt ist die Auswahl der  verfügbaren Vorführmotorräder am größten.


Wer seinen Geldbeutel doppelt schonen möchte, kann für die Modelle Speed Triple, Street Triple, Tiger Explorer, Tiger Sport und Thunderbird zusätzlich die kostenlosen Upgrade-Teile der Aktion „Alles, was Sie brauchen“ bekommen – mit modellspezifischen Preisvorteilen von 950 bis über 1.800 Euro!

Wer bei seinem schnell Triumph-Händler vorbeischaut, kann sich als Erster eines der attraktiven Demobikes sichern. Für die Vorab-Recherche zu den Demobike-Sonderkonditionen lohnt ein Blick ins Internet.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar verfassen

x

Check Also

Motorradmessen 2018 – der Countdown läuft

Wenn am 26. Januar 2018 die Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen ihre Tore öffnet, können wir uns endlich wieder unserem liebsten Hobby widmen. Und ALPENTOURER wird dabei sein.

Editorial 1/2018: Ausblick auf die neue Saison

Cheffe schaut neugierig auf das, was die kommende Saison uns Motorradreisenden bringen wird.

Triumph-Boxberg-2017

Reportage: Triumph-Bogen

Einmal im Jahr lädt Triumph nach Boxberg auf das Bosch-Testgelände und präsentiert dort die aktuelle Modellpalette.

Translate »