Startseite » ALPENTOURER PÄSSEMARATHON » Pässemarathon 2013: die Auswertung

Pässemarathon 2013: die Auswertung

Der ALPENTOURER Pässemarathon 2013 ist ausgewertet – und hier sind die Gewinner! Die 20 besten „Einzelkämpfer“ und fünf besten Teams dürfen sich schon bald über hochwertige Preise freuen. Dass in diesem Jahr weniger Teilnehmer die volle oder auch nur eine durchgängig hohe Punktzahl erreichten beweist, wie anspruchsvoll unser Saisonevent dieses Mal war. Dennoch haben sich so viele Motorradfahrer wie nie zuvor beteiligt. Auch die neue Teamwertung ist gut angekommen. Allerdings zeigte sich hier, dass es eben nicht einfach ist, eine ganze Saison lang zu zweit den 100 attraktiven Zielpunkten nachzujagen. Nur wenige Teams zeigten das nötige Durchhaltevermögen.

alpentourer-pm13-quer300Das lässt aber die volle Punktzahl, die das siegreiche Team „Ulrike & Franz“ erzielen konnte, in einem umso strahlenderen Glanz erscheinen. Alle 100 Zielpunkte erreicht, und das zu zweit: Respekt. Mindestens so viel Respekt nötigt uns aber das Ergebnis der Zweitplatzierten ab. Ursula und Johann Harreiner haben nämlich eindrucksvoll bewiesen, dass ihre Motorrad-Oldtimer noch längst nicht zum alten Eisen gehören. Stilgerecht gekleidet schreckten sie auch vor manchem schwierigen Zielpunkt nicht zurück.

Im Einzelwettbewerb erreichten in dieser Saison dennoch nur vier Teilnehmer die volle Punktzahl von 1720 möglichen. Bei der letzten Auflage unseres Saisonevents waren es noch ein ganzes Dutzend! Klare Sache: Die Ziele 2013 waren deutlich anspruchsvoller gesetzt. So wollten wir es aber auch haben.

DIE TOP-20 beim ALPENTOURER Pässemarathon 2013
Rang Teilnehmer Wohnort Punktzahl
1 Thomas Forster Koblach (A) 1.720
1 Dirk Leib Heuchelheim 1.720
1 Norman Schäfer Rheinböllen 1.720
1 Volker Wohlfahrt München 1.720
5 Richard Wagner Wilhelmsburg (A) 1.700
6 Patrick Amacker Balterswil (CH) 1.698
7 Moritz Mahler Wolfratshausen 1.610
8 Stefan Zweifel Backnang 1.268
9 Erich Wirth Hörgering 1.166
10 Manfred Rautner Wien (A) 1.161
11 Herbert Mayer Rankweil (A) 1.090
12 Frank Ude München 1.027
13 Horst Walter Ingolstadt 960
14 Ronald Hofer Feldkirch (A) 844
15 Rainer Hummer Feldkirch (A) 842
16 Erich Käfer Natters (A) 828
17 Wolfgang Henne Kirchentellinsfurth 658
18 Christian Marte Gamprin (LI) 596
19 Helke Küpker Berlin 417
19 Stefanie Breede Berlin 417
Die TOP 5 DER TEAMwertung beim ALPENTOURER Pässemarathon 2013
Rang Team Wohnort Punktzahl
1 „U&F“ Franz & Ulrike Schilling-Glockner Gauting 1.720
2 Ursula & Johann Harreiner Rottach-Egern 649
3 „Moto 2“ Ulrich Hüßler & Jörg Büring Lachen | Edesheim 601
4 „Alpenflair“ Elke Bernauer & Walter Sutor Reichenau 587
5 „Die Mädels“ Christine Hofmann & Inga Brunner Schwanstetten 534
Print Friendly, PDF & Email
x

Check Also

Der ALPENTOURER Jahreskalender 2018

Der ALPENTOURER Jahreskalender 2018 mit Motiven vom ALPENTOURER Pässemarathon sowie den wichtigsten Messe- und Veranstaltungsterminen für die kommende Saison.

Sellajoch wird diesen Sommer immer mittwochs gesperrt

Die Sperrung des Sellajochs an jedem Mittwoch im Juli und August zwischen 9 und 16 Uhr wird wohl zu einem gewaltigen Imageschaden für die Dolomiten.

ALPENTOURER 4/2017

ABENTEUER MOTORRAD – Rund zwei Drittel unserer Leser sind stolze Besitzer eines (oder mehrerer) Adventure-Motorräder. ...

Translate »