Startseite » ALPENTOURER BLOG » Primošten, Krka, Nin und Pag

Primošten, Krka, Nin und Pag

Print Friendly, PDF & Email

20140503-011618.jpg
Die letzte Etappe unserer ersten Leserreise in 2014 hatte noch einige Highlights parat. Zunächst folgten wir von Split aus der Küstenstraße nach Šibenik. Am Weg liegen malerische Dörfer und Kleinstädte mit mittelalterlichem Kern – und Primošten, das auf einer Halbinsel erbaut ist.

20140503-011638.jpg
Dann fuhren wir vorbei am Krka Nationalpark. Die Wasserfälle haben wir nicht besichtigt, wohl aber die Straßenführung genossen.
Mittags trudelten wir in Nin ein. Die einst vom florierenden Salzhandel reich gewordene Gemeinde war die wichtigste Stadt Mitteldalmatiens.
Zum Abschluss der Tour ging es auf die Insel Pag, die vor allem für ihren ausgezeichneten Schafskäse bekannt ist.

20140503-011720.jpg
Und ab morgen berichten wir an dieser Stelle von unserem Recherche-Trip für die Saison 2015…

Kommentar verfassen

x

Check Also

Lungau-Nockalm

TOP-10 Motorrad-Sommerziele 2020

In der Corona-Saison ist vieles anders, auch das Motorradreisen. Wir haben aber zehn naheliegende Spots gefunden, die immer einen Trip lohnen – und erreichbar sind!

Reopen EU

Neue Webseite mit Reisebestimmungen in allen EU-Ländern

REOPEN EU zeigt die Einreisebestimmungen und aktuellen Corona-Regeln zu allen EU-Staaten grafisch aufbereitet an.