Startseite » ALPENTOURER BLOG » Sportlich touren mit BMW

Sportlich touren mit BMW

Print Friendly, PDF & Email

Zur Eröffnung der INTERMOT 2014 in Köln hat BMW drei neue Modelle präsentiert. Der Fokus liegt dabei auf Sportlichkeit. Zunächst ist mit der R 1200 R nun auch der „nackte“ Boxer auf Flüssigkeitskühlung umgestellt worden. Für sportliche Tourer interessant ist die neue R 1200 RS, eine Modellbezeichnung mit langer Tradition. Sie bietet einen guten Kompromiss zwischen sportiver Fahrweise und Tourenkomfort.
Nach fünf Jahren wurden zudem der erfolgreiche Supersportler S 1000 RR grundlegend überarbeitet, ja fast neu „erfunden“.
Nicht auf der Intermot zu finden war hingegen der schon länger kolportierte Sport-Allrounder S 1000 XR. Doch wurden bereits zwei weitere Modellneuheiten für die im November stattfindende EICMA in Mailand angekündigt. Es steht also zu vermuten, dass BMW das Adventure-Bike dort präsentiert.

IMG_0175.JPG

IMG_0172.JPG

Kommentar verfassen

x

Check Also

BMW R nineT Urban G/S

Der Wiedergänger: BMW R nineT Urban G/S

Der luftgekühlte Boxer überlebt Euro4 – jetzt auch im klassischen Look der allerersten G/S.

INTERMOT-News: Neue BMW K 1600 GT

BMW präsentiert eine überarbeitete K 1600 GT, jetzt mit serienmäßigem Dynamic ESA und Rückfahrhilfe.