Startseite » ALPENTOURER NEWS » Enduro-Wandern in Georgien

Enduro-Wandern in Georgien

enduro-georgien

Es soll noch Gegenden in Europa geben, wo Motorradtouren bis heute abenteurliche Entdeckungsreisen sind. Intensiver lässt sich ein Land aber kaum erleben. Als christlich geprägtes Land an der Nahtstelle von Orient und Okzident weist die Kaukasus-Republik Georgien vielfältige Kulturschätze auf. Alte Kulturdenkmäler, Fresken, alte Kirchen in hochgelegenen Bergdörfern erzählen von seiner reichen Geschichte. Mit tiefer, überall spürbarer Gastfreundschaft werden Besucher hier empfangen – selbst wenn sie mit dem Motorrad reisen möchten.

enduro-georgien-2West-East-Travel ist vielen deutschen Messebesuchern seit Jahren ein Begriff. Das georgische Unternehmen bietet abenteuerliches Endurowandern in die abgelegen Bergregionen das Landes an.

Aktuelle KTM-Modelle wie EXC 450 oder die 690 Enduro R stehen nebst kompletter Ausrüstung für Kunden bereit. Eine Woche, etwa zwischen Schwarzmeerküste und dem höchsten Dorf Europas, kostet ab 1690 Euro.

Allzu schwierig sind die Touren selbst für Anfänger nicht. In kleinen Gruppen ab vier Teilnehmern unterwegs, kümmern sich die Offroad-Profis des Veranstalters intensiv um ihre Gäste.

Wer es etwas heftiger mag, kann auch 14 Tage durch Georgien, Armenien sowie die Türkei unterwegs sein. Das komplette Programm und alle Details zum intensiven Enduro-Wandern gibt es im Netz.

Ach ja: Wer eine der abenteuerlichen Reisen bei West-East-Travel mit dem Hinweis auf ALPENTOURER bucht, erhält vom Veranstalter satte 5 Prozent RABATT!

Mehr Infos

 

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. Reizen würde mich das, aber 1Woche ab €1.690,- – find ich ganz schön teuer…

Kommentar verfassen

x

Check Also

ktm-ride-out

Mit KTM auf Tagestour

Am 9. September findet der KTM Ride Out, eine gemeinsame Tagesausfahrt für Motorradfahrer alles Marken, rund um den Firmensitz Mattighofen statt.

BMW Keyless Ride

Keyless ride – und tschüss Motorrad!

Der ADAC warnt vor den Missbrauchsmöglichkeiten aktueller Funkschlüsselsysteme. Keyless ride erleichtert Dieben derzeit die Arbeit.

ALPENTOURER 4/2017

ABENTEUER MOTORRAD – Rund zwei Drittel unserer Leser sind stolze Besitzer eines (oder mehrerer) Adventure-Motorräder. ...

Translate »